Interior Design für Büro und Geschäftsräume

2017 wurden Büros und Verwaltungsgebäude der Störtebeker Braumanufaktur (Stralsund) saniert.

Zum Start entwarfen wir für die Projektgesellschaft Mehrblick mehrere Raum-Konzepte. Damit sollte das werbliche Potential von Interior-Design für Störtebeker aufgezeigt werden. Der besondere Reiz dieser Aufgabe war zugleich eine Grundlage; die attraktive historische Bausubstanz. Aus unserer Erfahrung eine dankbare Aufgabe; Entwürfe für Räume, die etwas "Potential" haben. Hier standen zunächst die besonders stark frequentierten Bereiche im Vordergrund, wie der Entree-Bereich, Küche und die Konferenzräume. Diese Räumlichkeiten wurden von uns in einem visuellen Entwurfsprozess markengerecht inszeniert.

Schließlich und praktisch; das mit vielen Renderings erarbeitete und kommunizierte Design diente zu großen Teilen als Vorlage für die endgültige Umsetzung.
Der Umbau wurde von Warnkross. Kartheus. Architekten durchgeführt.

Entwurfsvariante

In dieser Variante haben wir den dunklen Boden verwendet. Dieser ist bereits Bestand weiterer Gebäude des historischen Ensembles. Am Ende die erste Wahl des Bauherren.

Bauliche Umsetzung

an dieser Stelle ein paar Eindrücke von den fertigen Räumlichkeiten

verwandte Entwürfe und weitere Projekte

Hier drei Beispiele:

Corporate Interior für die Geschäftsräume von Tomra in Südafrika

Interior Design für die Geschäftsräume einer HNO Arztpraxis

Interior-Design für die Mitarbeiterräume des Buchgroßhändlers Libri